Skip to main content

Wir freuen uns auf Sie

Wir sehen unseren Beruf als Berufung und sind mit Leidenschaft Floristinnen. Seit der Übernahme im Jahr 2000, "floriert" unser Geschäft. Unsere Kunden wissen unser Handwerk zu schätzen und wir geben es gerne auch an Sie weiter. Besuchen Sie uns doch in unserem gemütlichen Geschäft und lassen Sie sich von den Eindrücken inspirieren. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich beraten zu dürfen.

Wir suchen Unterstützung!

Unser Jobangebot in unserer Filiale in Tegernheim bei Regensburg:

  • Florist/in in Vollzeit oder Teilzeit

 

Wenn Sie sich bei uns bewerben möchten, bringen Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bei uns vorbei oder senden Ihre vollständigen Unterlagen per E-Mail an uns. Wir freuen uns auf Sie!

Monika Winderl

Inhaberin, Floristikmeisterin

Ich liebe die Rosen in allen erdenklichen Variationen. Am liebsten sind mir jedoch die roten Rosen. Speziell die "Red Naomi", die nicht nur mit ihrer Farbe, sondern auch mit ihrer prächten Form und der guten Haltbarkeit besticht.

Selina Kupka

Staatl. gepr. Gestalterin für Blumenkunst

Die Veronika verleiht dem Strauß die nötige Leichtigkeit und Verspieltheit somit ist sie meinst ein dezenter Hingucker. Auch als Staude erfreut sie Gartenliebhaber.

Ingrid Wolf

Floristin

Die Orchidee bezaubert mit ihrem prachtvollen Blütenglanz und versetzt jede Wohnung in eine blumig, edle Atmosphäre. Mich überzeugt sie vor allem auch durch ihre langanhaltende und pflegeleichte Blütenkraft.

Barbara Raith

Teilzeitkraft Büro/Floristin

Die Pfingstrose läutet mit ihren prachtvollen weißen bis rosa Blüten den Frühsommer ein. Die üppigen Blüten sind am schönsten wenn sie komplett geöffnet sind und verströmen einen dezenten Duft der gute Laune und Wohlbefinden bringt.

Christa Bäuml

Floristin

Die Primel ist der erste Bote des Frühlings. Die vielfältige Blüten- und Farbenpracht bringt nach den lichtarmen Monaten gute Laune und Lebensfreude!

Unsere Sicherheitsbeauftragten

Leni & Bella

Unseren Hunden sind Blumen nicht so wichtig. Sie lieben natürlich ihr Frauchen aber hauptsächlich Futter.